Seite wählen

Franz Ferdinands Lebensroman. Ein Dokument unserer Zeit. Den Tagebüchern eines seiner Lehrer und vertrauten Berater nacherzählt. Mit Geleitwort von Karl Hans Strobl

  • Verlag: lutz
  • Jahr: 1919
  • Seiten: 284
  • Sprache: de
  • Zustand: gut
  • Einband: Leinen
  • Art.-Nr.: 207215
  • Zustandsbeschreibung: berieben, Gelenk beschädigt, fleckig

Strobl Karl (Geleitw.)

Gewicht 478 g
Verlag

lutz

Jahr

1919

Seiten

284

Sprache

de

Zustand

gut

Einband

Leinen

Art.-Nr.

207215

Zustandsbeschreibung

berieben, Gelenk beschädigt, fleckig

5,00